Aktuelles

Mein letzter Gemeindebrief

Kaum zu glauben: 16 Jahre lang habe ich den Gemeindebrief für die Ev. Lutherkirchengemeinde in Oberhausen gestaltet. Im Anfang waren es noch Ausgaben in s/w, mit jeweils 5 Ausgaben im Jahr. Mit wachsenden Anforderungen und immer wieder neuen Ideen.

Ab 2011 wurde dann in der Kirchengemeinde farbig gedruckt. Das war eine Zeit in der im Printbereich quasi täglich Revolutionen stattfanden. Die Software wurde immer “einfacher” und händelbarer. Bald stellten die Druckereien auf ihren Websites den Login-Bereich zur Verfügung, so dass man auch große Dateien problemlos über die Websites der Druckereien hochladen konnte. Wahnsinn, was in diesen Jahren quasi täglich neu erfunden wurde.

In den letzten Jahren wurde dann das Design, dass ich immer wieder mit kleineren Veränderungen erneuert habe, ohne Verlust der Wiedererkennung upgedatet. Die Anzahl der Seiten stieg kontinuierlich. Das spiegelt auch die Anforderungen ganz vieler Kirchengemeinden wieder. Es geht nicht nur um den Gottesdienst. Es geht v.a. um die Menschen.

Regelmäßig finden in der Lutherkirche Konzerte statt. Es gibt Dauerbrenner und Eintagsfliegen! Und alles und Jede/Jeder ist wichtig. Keine leichte Aufgabe für die Kirche.

Für mich war nach 16 Jahren die Zeit gekommen Veränderungen zu suchen. Dazu braucht es Zeit, die im Gewusel des Alltags so schnell abhanden kommt.