Musik

manukai und der Gitarrenkaiser wieder zu Gast im “Zimmer 16”

Foto vom leckeren Milchkaffee im Cafe "Emilie's Le Petit Joli" in Xanten kurz vor einem Auftritt.

28. Juni 2015 / 20:00 Uhr / Berlin / Florastraße 16 / Zimmer 16

Berlin, Berlin. Wir fahren nach Berlin!

Eigensinnig und schlichtschön, genial entschleunigt und handgemacht – so ist Manukais Musik. Mit Blümchenmuster und so sperrig wie ein altes Sofa, dass durch keine Tür passen will. In ihrem Programm spielen sie neben vielen Eigenkompositionen auch wunderbare Arrangements ihrer Lieblingspoeten Rio Reiser, Selig und Tempeau.
Sie klingen nach Sehnsucht und Liebe und alten Freunden. Zusammen mit Kaiser’s virtuosem, wunderschönem Gitarrenspiel ensteht ein vielschichtiges und doch transparentes Klangbild, dass mit den Zuschreibungen zum Pop, Jazz oder dem Singer-Songwriter-Genre nach eigenem Empfinden immer knapp daneben liegen dürfte. Songs mit viel Raum für den Moment und Improvisationen, treffen tief und lassen einen überrascht im Raum stehen ‑ Atmosphäre pur. Natürlich wird es vom Gitarrenkaiser auch Gitarrensongs ohne Worte geben. Wie schön!

Besetzung
Manuela Kaiser, Gesang/Klavier
Markus Kaiser, Gitarre/Gesang

www.manukai.de | www.gitarrenkaiser.de