Die besten Ideen für Sie

Freitags die Grinsekatze

Foto von einer weiß angemalten Kuckucksuhr.

Routinen sind alles andere als langweilig, z.B. wenn es darum geht seine Bücher in Ordnung zu bringen. Der Freitagnachmittag ist wie dafür geschaffen. Also ran an den Computer … und den aktuellen Kontoauszug ausdrucken, und anschließend alle Posten und Pöstchen fein säuberlich abheften. Wenn man das regelmäßig einmal die Woche macht, braucht man allerhöchstens 1 Stunde dafür. Alle Fahrten, die man in der Woche getätigt hat, sind noch präsent und Kassenzettel lassen sich auch ohne Probleme zuordnen. Zum Schluss muss nur noch der Ordner zurück ins Regal. Geschafft!
Grinsekatze – Das freie Wochenende kann kommen!